25. Juni 2013

Genehmigung bis Ende September - fast spruchreif

Gestern war der Begehungstermin mit dem Stadtamt. Jetzt müssen wir diese Woche unser Konzept üppiger ausgestalten und abgeben. Wenn Ihr also Ideen mit workshops, Musik oder was auch immer habt, her damit. Wenn möglich bis morgen die Sachen kurz formulieren, damit wir sie ins Konzept einarbeiten können. Und dann, ja dann Leute..... steht uns ein wundervoller Sommer mit Lucie bevor. Die Genehmigung muss dann eigentlich nur noch schriftlich folgen, also haltet Eure Freude noch ein paar Tage im Zaum. Liebe Grüße

22. Juni 2013

Endspurt in die nächte Runde

Am kommenden Montag wird über die weitere Genehmigung unserer Platznutzung entschieden!
Da wir soviele Aktionen in Entstehung haben, die alle erst im Juli realisiert werden können, muss die Genehmigung einfach verlängert werden.

Um das Stadtamt von uns zu überzeugen, aber auch um es einfach so schön zu haben, soll es diesen Sonntag den 23.6. ab 16 Uhr auf Lucie nochmal heiß hergehen.


Die Stadt ist voller Hollunderblüten die duften und schon schwer werden - erntet sie und bringt sie am Sonntag mit! Außerdem Großmutters Rezept und alle Zutaten: richtig viel Zucker, Zitronen- oder Orangensaft und was da sonst noch so drinsteht... Dann brauchen wir noch Campingtopf und -kocher und Flaschen für den Nachhause-Transport (der Sirup muss nach dem Kochen noch 2-3 Tage bei euch zu Hause  ziehen). ... mmmmh ...
Wer schon Sirup gekocht hat darf ihn gerne mitbringen und wir beraten um das beste Rezept. Sprudelwasser zum Schlürfen werden wir da haben.
Außerdem gibt es wieder Jam Session für alle die gerne Musik machen, ein Anfänger_innenkurs für Poi und Hoola Hoop, wir hoffen auf ein paar Gartenkundige, die uns mal erklären was da überhaupt alles wächst in den Beeten, es gibt sehr sehr sehenswerte neue Deko ... und so weiter ;)

Das neue Hochbeet abholen wurde Donnerstag wegen des starken Regens verschoben. Wir können das Teil jetzt morgen (Sonntag) um ca. 14:45 Uhr hinter dem Rembertiring, Richtung Dobben auf der linken Seite (soll gut zu finden sein) abbauen, und dann auf Lucie parallel zum Sirup kochen wieder aufbauen. Jede Hand, die mit anpackt ist ne Riesenhilfe!


20. Juni 2013

Newsletter

Übrigens - wenn du den Newsletter noch nicht bekommst, kannst du dich so dafür eintragen:
schreibe eine EMail mit dem Inhalt "subscribe verteiler-lucie-bremen-de" an majordomo@lucie-bremen.de

Es folgt dann eine Bestätigungsaufforderung und die Freischaltung.

Wenn du aktiv werden willst und die Koordination "hinter den Kulissen" mitbekommen möchtest (das sind ein paar mehr Emails), trage dich in die Mailingliste ein: Schreibe "subscribe liste-lucie-bremen.de" an majordomo@lucie-bremen.de

17. Juni 2013

HOLUNDERBLÜTENZEIT

Es ist Holunderblütenzeit! Die Büsche duften in der ganzen Stadt und wollen geentet werden.
Wir kochen saftigsüßen Sirup und sind bereit zu teilen :)

 

Sonntag, 23. Juni ab 16 Uhr !

Die vorerst genehmigte Zeit geht tatsächlich schon ihrem Ende zu und sowieso aber besonders deswegen, soll der kommende Sonntag wirklich schön werden!
Es gibt wieder jam session mit allen, die Bock haben Mucke zu machen, 
einen Anfänger_innen workshop für Poi und Holla Hoop, 
wir haben unsere Lieblingsgärtnerin angefragt, ob sie vorbeikommt und uns zeigt, was da überhaupt alles wächst mittlerweile... 
knallbunte tolle neue Deko, selbstgemachte und geerbte.
      wie wärs noch mit Picknick und was Prickelndem, mit dem der gute Sirup genossen werden kann?

Was habt ihr noch für Ideen?

15. Juni 2013

BYE BYE PAPRIKA

Was so schön gedeihte und grünte auf der Lucie hat wohl einigen ganz besonders gefallen: Leider ist den letzten beiden Nächten ziemlich viel weggekommen. Die Zierpflanzen, die schon blüten, und allerlei an Tomaten, Paprika, Johannisbeeren und auch der tolle Zitronenbaum... haben hoffentlich ein schönes neues zu Hause.
Mal sehen was wir morgen eventuell ersetzt bekommen. Beschädigt ist sonst nichts und wir treffen uns morgen nachmittag (schon fast wie gewohnt) und können zusammen weitersehen! Wir kriegen das schon wieder aufgehübscht :)

Weitere Infos und ein Protokoll des letzten Plenums gibt es später noch per Newsletter.

Einen schönen Samstag mit Sonne und La Strada wünscht die Lucie!

13. Juni 2013

9. Juni 2013

ERSTES OFFENES GÄRTNERN :)

Die Bilder lassen hoffentlich erahnen, wie schön dass erste gemeinsame Gärtnern am Sonntag war. Es gab nochmal viele neue Gesichter, es wurde gebaut, gepflanzt, umgetopft, musiziert mit Gitarre, Querflöte und Cajon, gegessen oder einfach in der SOnne gelegen. Die Gruppe vom Grünen Zweig hat noch ein paar weitere Hochbeete aufgebaut und damit gleichzeitig ein Infoschild ermöglicht, auf dem jetzt für alle zu lesen ist:
immer Sonntags ab 16 Uhr: offenes Gärtnern
immer Donnerstags 19 Uhr: Plenum für offene Fragen und Orga

Also ihr Lieben, kommt weiter so zahlreich :)




 





 





 






8. Juni 2013

ES GEHT WEITER !!!

Hallo alle Nachbar_innen, Selbermacher_innen, Stadtgärtner_innen oder Interessierte!

 

Am Donnerstag gab es ein erstes Planungstreffen: 32 Leute aus ganz Bremen, überwiegend aus der Neustadt, waren da. Wir sind eine bunte Gruppe geworden, die viele Ideen hat, was auf Lucie alles möglich ist und auch schon konkret dabei ist, erste Aktionen umzusetzen. Alle sind jederzeit willkommen mitzumachen!
Wir werden uns nun Donnerstags regelmäßig um 19 Uhr auf Lucie treffen, bei schlechtem Wetter wird ein Ausweichort bekanntgegeben.


Ganz neu: wir haben ein paar Regentonnen organisiert. Jetzt kann jede_r die vorbeikommt, das durstige Grünzeug gießen. Denkt allerdings dran - bei praller Sonne lieber auf abends warten. Die Sonne lässt sonst das Wasser schnell verdunsten und verbrennt dabei die Blätter.

Diesen Sonntag wird erstmal weiter gebaut. Anschließend: Picknick :)
Eine Gruppe aus dem Grünen Zweig spendet weitere Hochbeete für uns alle zum Bepflanzen. Außerdem sind seit letztem Sonntag noch einige große Töpfe bei uns aufgetaucht, in welche die noch einzeln herumstehenden Pflänzchen umziehen könnnen. In den großen Töpfen trocknen Sonne und Wind sie weniger schnell aus.

Wie es weiter geht ...


Die aktuelle Nutzungs-Genehmigung geht nur noch 3 Wochen. Für diese Zeit planen wir schon an einem Gartenkräuter-Kurs, bei dem wir erstes Essbares aus den Hochbeeten verwenden wollen.
Es soll auf jeden Fall ein Freiluft-Kino geben und auch ein Singer-Songwriter-Konzertnachmittag mit viel Kaffee und Gemütlichkeit ist angedacht...
Und es gibt noch viel mehr Möglichkeiten. Siebdruck mit Kalle, Möbelbau aus Paletten, Überdachung für uns und die Beete, Open Air Poetry Slam, ... Wenn uns eine Verlängerung der Genehmigung in Aussicht gestellt wird, möchten wir einen Container als Lager/Bibliothek/Wetterschutz zu besorgen.

Aber denkt bitte dran: Es geht bei Ab geht die Lucie nicht um Konsum. Nicht wir wollen ein Aktionsangebot für euch auf die Beine stellen, sondern alle sind aufgefordert, selbst loszulegen und zu machen, wenn sie eine Idee haben. Es gibt Raum für seeehr Vieles ... Deswegen: Kommt vorbei und macht mit! :)

2. Juni 2013

[Bilder] Start eines Stadtgartens: Check!


Yeah!


So viele waren da und die ersten Beete waren lange nicht genug, um soviel mitgebrachten Pflänzchen und Saatgut Unterschlupf zu bieten! Es war ein superguter Tag :)
Dafür ein Riesen DANKE SCHÖN an alle Helfer_innen und Mitmacher_innen, die heute da waren und die Gestaltung ihrer Nachbarschaft selbst in die Hand genommen haben.

 

Ab jetzt: Offenes Gärtnern für alle immer Sonntag nachmittags ab 16 Uhr. 


Und ganz wichtig: Donnerstag, 6.6.13 um 19 Uhr in der Grünenstraße 17 gibt es ein erstes Treffen für alle Interessierten, bei dem wir zusammen koordinieren und Pläne schmieden wollen: Was wollen wir noch diesen Sommer und für länger? Wer mag sich wie wo einbringen? Wie geht es jetzt konkret weiter, wie organisieren und vernetzten wir uns? Was brauchen wir noch auf Lucie um es und einfach und gemütlich zu machen, und wer sind die anderen ganzen Leute so, die auch mitmachen  und und und ....

Und für alle die es heute nicht geschafft haben, gibt es hier ein paar Eindrücke (dafür danke an Sebastian!)