27. Februar 2018

Stellenauschreibung Bundesfreiwiiligendienst

Der Verein KulturPflanzen e.V. sucht zwei engagierte Bundesfreiwilligendienstleistende im Bereich Klimaschutz.

KulturPflanzen e.V. ist seit 2013 Träger des öffentlichen Gemeinschaftsgartens Ab geht die Lucie auf dem Lucie-Flechtmann-Platz in der Bremer Neustadt. Das ehrenamtliche Engagement des Vereins hat zu einer grundlegenden Umgestaltung des Platzes geführt: Das Pflaster des versiegelten Platzes wird im Frühjahr 2018 entfernt und ein „echter“ Gemeinschaftsgarten kann angelegt werden.
Direkt gegenüber des Platzes befindet sich seit Januar 2018 das zweite Projekt des Vereins, die KlimaWerkStadt. Die KlimaWerkStadt ist ein nachbarschaftlicher Bildungsraum und vereint eine offene Werkstatt, ein regelmäßiges Repair Café, sowie einen Material-Fundus. Das vielseitige Programm thematisiert klimafreundliches Alltagshandeln in vielerlei Hinsicht: Neben ökologischen werden auch gesellschaftspolitische und soziale Fragen gestellt.

Ziel beider Projekte ist es, auf niedrigschwellige Weise Begegnung und Austausch im Stadtteil zu fördern, Alternativen zu unserer ressourcenintensiven Konsumgesellschaft aufzuzeigen sowie Menschen dazu zu motivieren umzudenken, selbst aktiv zu werden und sich für eine nachhaltige, zukunftsfähige Stadtentwicklung einzusetzen.
Deine Aufgaben

Dich erwartet ein facettenreiches Arbeitsumfeld, in dem eigene Schwerpunkte gesetzt werden können.  Zu den möglichen Aufgaben gehören:
  • Mithilfe beim Aufbau und Betrieb der offenen Werkstatt und Materialsammlung
  • Unterstützung bei der Veranstaltungsorganisation und -durchführung
  • Mitarbeit bei der Anlage und Pflege des Gemeinschaftsgartens
  • Unterstützung bei Umweltbildungsangeboten
  • Gestaltung und Verbreitung von Veranstaltungsflyern
  • Betreuung der social media Auftritte von KlimaWerkStadt und Ab geht die Lucie
  • Realisierung eigener Projekte

Dein Profil
  • Du bist kommunikativ, engagiert und neugierig
  • Du arbeitest selbstständig, strukturiert und lösungsorientiert und bist dennoch ebenso teamorientiert
  • Du identifizierst dich stark mit den Zielen und Werten des KulturPflanzen e.V.
  • Handwerkliches Geschick ist ebenfalls wünschenswert

Wir bieten 
  • Ein Beschäftigungsverhältnis im Umfang von 30 Std./Woche ab dem 16.04.2018 (auf Wunsch auch früher, frühestens 01.04.2018) für 6 Monate oder länger (max. 18 Monate).
  • Eine sinnhafte und erfüllende Tätigkeit bei einem innovativen und zukunftsweisenden Klimaschutzprojekt
  • Ein angenehmes Arbeitsklima sowie eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten in einem engagierten Team
  • flexible Arbeitszeiten

Wenn Du an dieser Stelle interessiert bist, sende deine Bewerbungsunterlagen bis zum 20. März 2018 mit Angabe des gewünschten Beschäftigungsbeginns entweder per Email in einem einzelnen PDF-Dokument an info(at)klimawerkstadt-bremen.de oder postalisch an KulturPflanzen e.V., Westerstraße 58, 28199 Bremen.

Rückfragen beantwortet Uta Bohls (0421 69909502). Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich in der 13. KW stattfinden.

Weitere Informationen zum Projekt und zum Verein findest du unter www.lucie-bremen.de und unter www.klimawerkstadt-bremen.de.


Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen